Aktuelle Newsbeiträge:

Di

13

Jul

2021

Fast wie vor der Pandemie: Bericht zum zweiten Lauf

Am 11.07.2021 veranstaltete der AMC Leutasch den 2. Lauf zur Tiroler Autoslalom Meisterschaft – mit Verpflegung, Zuschauern und jeder Menge an Aktiven. Am Einlass auf das Gelände wurde penibel durch die Mannen des AMC auf die 3g Regel kontrolliert und alle registriert.

Hat es in der Nacht noch richtig geregnet, wurde die Straße im Laufe des Vormittags immer trockener.

Die schnellen Fahrzeuge am Nachmittag hatten mit dem Wetter keine Probleme mehr. Es wurde ein sehr schneller Lauf auf der Gemeindestraße am Sportplatz gefahren.

 

Die Tagesbestzeit bei den Serienfahrzeugen gelang diesmal Aman Franz vom MSC Kitzbühel auf einem Toyota Yaris GR in 1:20,62.

Bei den Rennfahrzeugen war Wolfgang Zobl vom MSC Weißenbach das Maß der Dinge. Er durchfuhr den Kurs in 1:15,95 mit seinem EX-Pacher Puch 650 TR 4.

Bei den Neufahrern gewann schon zum 2. Mal in Folge Zausnig Josef jun. vom AMC Leutasch vor Brandstätter Manuel und Gutmann Theo – beide vom MSC Kitzbühel.

Die Damenwertung ging an Klotz Sabrina vom MSC Wipptal, die einen perfekten Tag hatte – vor der viel zu selten startenden Rindle Ramona vom MSC Kitzbühel. Dritte wurde Suitner Nina, ebenfalls MSC Wipptal. 

 

Es war ein unfallfreies und schönes Wochenende in der Leutasch.

 

Der nächste Lauf findet nach der Sommerpause am 22.08.2021 statt.

Veranstaltungsort und Verein wird geändert und auf der Homepage veröffentlicht.




Di

06

Jul

2021

Ankündigung Lauf 11.7.2021

Liebe Motorsportfreunde!

Es geht in die zweite Runde. Am kommenden Sonntag, den 11.07.2021, organisiert und veranstaltet der AMC Leutasch den 2. Lauf der heurigen Meisterschaft.

Gefahren wird auf der Strecke am Sportplatz, ein schneller Lauf, wo von Auto und Fahrer alles abverlangt wird.

Der Start erfolgt wie immer um 09.00 Uhr, und für Speis und Getränke ist bestens vorgesorgt.

Um einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung zu garantieren, bittet der Veranstalter alle Beteiligten die vorgeschriebenen Corona-Regeln zu beachten und einzuhalten.
Ein Mund – Nasenschutz ist nicht mehr erforderlich, es gilt die 3 G-Regel.

Di

15

Jun

2021

Termin 19.6. im Cafe Zillertal / Bitte um Bekanntgabe der Tischreservierungen

Weiter geht es am 19.06.2021 im Cafe Zillertal, wo ab 19:30 Uhr die einzigartigen Trophäen an die Gewinner und Platzierten der Meisterschaft 2020 übergeben werden.

 

 

  • Tischreservierungen bitte unbedingt bei mir bekannt geben!
  • Bitte um Beachtung der Verordnung: max. 8 Personen pro Tisch

 

 

Liebe Grüße,

Alfons Nothdurfter

 

Kontakt Mobil: 0664/3254522

Kontakt E-Mail: variaform@t-online.de

Mi

09

Jun

2021

Bericht zum ersten Lauf in Erpfendorf / + Ausblick

Der MSC Kitzbühel war letztes Jahr der letzte Veranstalter der ATMAS Serie und heuer auf Grund der Terminverschiebung der Driving Village der erste Verein, der sich über die Durchführung einer Veranstaltung in der schwierigen Zeit wagte:

 

Unter großen Anstrengungen  (Corona Auflagen und Genehmigung einer neuen Strecke – der Gemeinde Kirchdorf und der BH Kitzbühel sei Dank) konnten am 06.06.2021 2 Veranstaltungen durchgeführt werden. Vormittag Serienfahrzeuge, Nachmittag Rennfahrzeuge. Trotz wechselhafter Witterung haben die Fahrer aus Bayern, Vorarlberg, Salzburg und Tirol sehr spannenden Sport geboten. Der neue, von Rennleiter Heiko Richter gesteckte Parcours hat alle Teilnehmer begeistert.

 

Bei den Serienfahrzeugen ging die Tagesbestzeit nach Salzburg: Walter Schuen erreichte – vom Wetter etwas begünstigt – mit 1.47,64 die schnellste Zeit. 

 

Die Bayern hatten auch etwas zu feiern: Irlinger Christian vom MSC Schönau umrundete den Kurs in 1.36,19. Die Damenwertung gewann Klotz Sabrina und bei den Neufahrern war Zausnig Josef jun. nicht zu schlagen.

 

Besonderer Dank gilt der Fa. STEINBACHER Dämmstoffe, die den neu asphaltierten Parkplatz zur Verfügung gestellt hatten.

 

Ausblick 1:

Weiter geht es am 19.06.2021 im Cafe Zillertal, wo ab 19 Uhr 30 die einzigartigen Trophäen an die Gewinner und Platzierten der Meisterschaft 2020 übergeben werden.
Edit (15.6.): Bitte den aktuellen Blog-Eintrag dazu beachten. Danke!

Ausblick 2:

Der nächste Lauf findet dann am 11.Juli am Sportplatz in Leutasch statt.