Saisonabschluss 2019! Was für ein tolles Motorsportfest!

Die Preisverteilung der Tiroler Meisterschaft im Autoslalom (kurz ATMAS) war der letzte „Bewerb“ der heurigen Saison und ging im Cafe Zillertal in Straß über die Bühne. Pünktlich um 19 Uhr 30 eröffnete Max Walch (die Stimme des ATMAS) die Veranstaltung. Es folgte die Begrüßung durch unseren Präsidenten Edi Fleischhacker und die Dankesworte und ein kleiner Rückblick von Alfons Nothdurfter.
Im Anschluss wurden dann die sehr schönen Trophäen der Klassenwertung übergeben. Nach einer statistischen Zusammenfassung der Saison 2019 – zusammengestellt vom Urgestein der Tiroler Slalom Szene Kurt Reinstadler wurden die ersten 10 der Gesamtwertung geehrt. Wiederum gab es einmalige Unikate (Bilderrahmen mit einem geschmiedeten Tiroler Adler) – danke an Martin Albrecht – für die Erstplazierten. Peter Wieser zeigte uns noch einen gelungenen Zusammenschnitt seiner Filme, die er bei jedem Lauf erstellte, ehe dann der letzte Punkt – die Teamwertung – auf dem Programm stand.

Der FALKEN Reifensatz, der unter den Fahrern verlost wurde ging an Walch Patrick vom MS Schwaz.

Es war ein würdiger Abschluss  einer tollen Saison. Die Feierlichkeit dauerte bis weit nach Mitternacht und jeder der vielen anwesenden Teilnehmer freut sich schon auf die 46. Saison 2020.

Die Ergebnisse findet Ihr auf der Homepage.