ATMAS geht in die neue Runde

Liebe Motorsportfreunde,

 

mit der vergangenen Siegerehrung geht diese spanungsgeladene Jubiläumsmeisterschaft nun leider seinem diesjährigen Ende zu. Die Pläne zur Umsetzung der nächsten ATMAS-Meisterschaft sind bereits wieder in ihrer vollen Umsetzung. Zwei Termine stehen bereits vor ihrer finalen Fixierung, wie immer sind die aktuellen Infos rund um ATMAS auf unserer Offiziellen Plattform www.atmas.at zu finden.  

 

ATMAS 2014 – ein kurzes Resümee aus Sicht des Organisators: Im Jahr 2014 konnten wir zehn Veranstaltungen durchführen, ein großes Dankeschön gebührt allen Veranstaltern für ihre professionelle Umsetzung. Leider war das Wetter nicht immer auf der sonnigen ATMAS-Seite, der unfallfreie Verlauf während der gesamten Saison war und ist stets das Wichtigste! Trotz Reduzierung der Starts auf drei Klassen war die Beteiligung im Vergleich zum Vorjahr konstant hoch. Ein herzliches und ganz besonderes Dankeschön gebührt in diesem Zusammenhang den Sponsoren, die uns alljährlich die Treue halten.

 

Ebenso ist ein herzliches Dankeschön den aktiven Motorsportlern für ihre tolle Beteiligung über die Grenzen Tirols hinaus gerichtet. Und in diesem Zuge seien auch die engsten ATMAS Mitarbeiter genannt: Marlies, Andrea und unserer unverkennbarer Platzsprecher Max! Danke auch an Peter und Annelies für die tollen Bilder und Videos, die sie uns stets kostenlos zur Verfügung stellen. Und zum Schluss auch ein Dankeschön dem Philipp, der die ATMAS-Site immer auf den aktuellen Stand hält.

 

Ich freue mich auf ein starkes Wiedersehen im kommenden Jahr!

Euer Kurt Reinstadler

Kommentar schreiben

Kommentare: 0