Markus Tumler gewinnt seinen dritten Lauf!

Trotz verregnetem Wetter war der siebte Lauf in Stans ein voller Erfolg. Während die Serienklassen ihre Runden bei starkem Regen absolvieren mussten, hatten die Klassen 7 bis 10 bei weitem mehr Glück.

Markus Tumler mischte einmal mehr das Teilnehmerfeld mit seinem Fiat 126 auf und konnte sich damit den Tagessieg mit einer Bestzeit von 33.22 sec sichern. Wolfgang Stoß (34.16 sec) und Michael Zasche (35.13) hatten in diesem Lauf das Nachsehen.

In der Damenwertung hält Ramona Rindle konstant die Tagesbestzeit, noch vor ihrer Mutter Ingrid Rindle und Tanja Nagl.

 

Neufahrer Helmut Gritscher gewann vor Stefan Hetzenauer und Florian Schipflinger.

In zwei Wochen startet ein wahre Attraktion der ATMAS-Jubiläumsmeisterschaft: der Bergslalom in Schmirn. Dort findet der Kampf um den Gesamtsieg und den Tiroler Meistertitel seine spannende Fortsetzung.

 

Liebe Grüße,

Euer ATMAS-Team

 

--------------------------------------------

Anmeldung

Bilder

Ergebnisse

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0