7.Lauf in Stans

Am kommenden Samstag gehts bei der Mausefalle wieder los.

Die Sommerpause ist vorbei, und die Slalomspezialisten aus nah und fern sind sicher bereit, den Kampf um Sekunden und die damit verbundenen Punkte wieder aufzunehmen.

Für Spannung pur ist gesorgt, da die führenden in der Gesamtwertung sehr knapp beieinander liegen.

Für die Durchführung der Veranstaltung zeichnet der MS Schwaz mit seinem Obmann

Christoph Derfeser und sein Team.

Der Eintritt ist frei, für Getränke und Verpflegung ist ausreichend gesorgt.

Gestartet wird wie immer um 09.00 Uhr, Nennungsschluss der Klasse 1 um 08.30 Uhr.

Das Atmas-team und der MS Schwaz freut sich auf eine tolle Veranstaltung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0