Mayr holt Tagessieg, Scheibenstock verteidigt seine Gesamtführung

Vor einer zahlreichen Zuschauerkulisse und prachtvollem Wetter führte der MRC Absam den 7. Lauf zur ARBÖ Tiroler Meisterschaft im Autoslalom durch. Die 123 Starter lieferten sich wieder spannende Kämpfe um Sekunden und Punkte. Den Tagessieg holte sich zum zweiten Mal der heurigen Saison der amtierende Meister Mayr Robert vor Friedl Jun Roland (Scuderia Kempten) und der schnellsten Dame des Tages Rindle Ramona (Scuderia Kempten).

Scheibenstock Mario (Scuderia Vorarlberg) konnte seine Führung in der Gesamtwertung noch weiter vor Mayr Robert und Steiner Walter ausbauen.

 

Die nächste Gelegenheit den Punktestand zu verbessern gibt es schon am kommenden Sonntag, den 28.08.2011 in Weer  beim RC Tirol. Beginn wie immer um 09.00 Uhr. Es freut sich darauf euer ATMAS -Team.

 

Ergebnisse

Fotos

Tagessieger Robert Mayr mit seinem Peugeot 205
Tagessieger Robert Mayr mit seinem Peugeot 205

Kommentar schreiben

Kommentare: 0