Zwischenstand korrigiert, Teamwertung online

Wir haben den Fehler inzwischen korrigiert und den Zwischenstand nach 6 von 10 Läufen zur 37.ATMAS2011 online gestellt. Ebenfalls im Netz und unter diesem Link abrufbar ist der Zwischenstand der Teamwertung, welche momentan das Racingteam Jenewein anführt. Das Team der ATMAS wünscht euch eine schöne und erholsame Sommerpause und freut sich schon auf ein Wiedersehen am 21. August in Schmirn.

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Mauritius Stoß (Mittwoch, 13 Juli 2011 15:34)

    Hallo, in den Ergebnislisten hat sich noch ein Fehler eingeschlichen: Wolfgang Stoß fährt nicht für den OMSV sondern für Scuderia Vorarlberg. Bitte dies berichtigen! (Wegen Teamwertung)

  • #2

    Wolfgang Unterweger (Mittwoch, 13 Juli 2011 23:41)

    Leider noch ein Fehler:
    Putzl Elmar wurde in der Klasse 7 mit 96,68 Punkten gewertet, hatte aber in der Klasse 9 98,0 Punkte. Bitte um Berichtigung.

  • #3

    atmas (Donnerstag, 14 Juli 2011 07:53)

    Die Teamwertung wurde korrigiert. Die weitere Anfrage wird bearbeitet! Schöne Grüße euer ATMAS-Team!